Wir haben zurzeit keine freien Zimmer. Eine Besichtigung ist dennoch möglich. Rufen Sie uns an!

Das Wohnheim Herzogenmühle richtet sich primär an psychisch beeinträchtigte Frauen und Männer aus dem Kanton Zürich, welche durch eine Verhaltenseinschränkung oder sozialen Beeinträchtigung nicht mehr in der Lage sind, einen eigenen Haushalt zu meistern. Die Atmosphäre wird familiär gestaltet. Unsere Bewohner sollen sich zuhause fühlen und sollen in der Gestaltung ihres Tagesablaufes frei sein.

Wir wollen

den Bewohnerinnen und Bewohner unseres Hauses ein möglichst Lebens- und alltagsnahes Umfeld bieten. Sie sollen sich bei uns zu Hause fühlen und ihren Tagesablauf so weit wie möglich selbständig bestimmen. Achtung und Respekt vor der Persönlichkeit sowie Rechte, Pflichten und Regeln des Gesellschaftlichen Lebens, sind zentrale Bestandteile unserer Arbeit. Wir wollen die Anliegen und Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner direkt in die Betreuung einbeziehen.