Das etwas andere Wohnheim

Das Wohnheim Herzogenmühle richtet sich an psychisch be­einträchtigte Frauen und Männer aus dem Kanton Zürich, welche durch eine Verhaltenseinschränkung oder sozialen Beeinträchtigung nicht mehr in der Lage sind, einen eigenen Haushalt zu meistern. Die Atmosphäre wird familiär gestaltet. Unsere Bewohner sollen sich zuhause fühlen und sollen in der Gestaltung ihres Tagesablaufes frei sein.

Wir bieten:

  • 23 gemütliche Zimmer in 2 Gebäuden
  • Vollpension
  • eigene Wäscherei
  • freie Arztwahl
  • geschützte Werkstätten (extern)
  • Medikamentenabgabe
  • Viel Freiraum und Selbstverantwortung